GORE-TEX mit SURROUND™ TECHNOLOGIE


- IGI&CO -

IGI&CO GORETEX mit SURROUND™ Produkttechnologie

Die Modelle der Reihe IGI&CO GORE-TEX mit der neuen SURROUND-Produkttechnologie garantieren einen Rundum-Klimakomfort für den Fuß. Regen und Wasser können durch die winzigen Poren der GORE-TEX-Membran nicht eindringen, aber überschüssige Wärme und Schweiß entweichen durch das Oberleder und die Öffnungen der speziellen Struktur der Sohle.


Deshalb sind die Schuhe der Reihe IGI&CO GORE-TEX mit SURROUND-Produkttechnologie die ideale Lösung sowohl im Indoor-Bereich als auch im Freien, bei Regen und bei Sonne.
Die Schuhe der Reihe IGI&CO GORE-TEX mit SURROUND-Produkttechnologie sind auf Dauer sichtbar atmungsaktiv und wasserdicht.

Igi&Co mit GORE-TEX


HERBST/WINTER

IGI&CO Schuhe mit GORE-TEX garantieren eine besondere Kombination von totaler Atmungsaktivität und Wasserundurchlässigkeit, sie halten die Füße trocken und schützen sie sowohl gegen Auskühlung als auch gegen Überhitzung. Das Ergebnis ist ein außerordentliches Wohlbefinden.

Dank der winzigen Poren der am Oberleder angebrachten GORE-TEX-Membran können Regen und Wasser nicht eindringen, während überschüssige Wärme und Schweiß leicht entweichen.
Alle Vorteile der GORE-TEX-Membran tragen im Verein mit der besonderen Herstellungstechnik und den strengen Qualitätsstandards dazu bei, ein einzigartiges Produkt zu schaffen, das unter allen klimatischen Bedingungen Wohlbefinden schenkt..

PFLEGEANLEITUNG FÜR DIE GORE-TEX-SCHUHE

Die GORE-TEX-Membran im Innern der Schuhe braucht keinerlei Pflege. Es handelt sich um ein hoch entwickeltes, unglaublich haltbares Material, das immer wasserdicht bleibt, solange es nicht durchlöchert oder zerrissen wird. Eine konstante Pflege der Schuhe garantiert beste Leistungen und verlängert ihre Lebensdauer.

REINIGEN

Außen mit einem Tuch oder einer Bürste und lauwarmem Wasser reinigen, falls in der Anleitung zur Reinigung der einzelnen Produkte nicht anders angegeben ist. Sand, Steine und Schmutz aus dem Innern des Schuhs entfernen. Bei Bedarf die Einlage herausnehmen und ausschütteln.

TROCKNEN

Bei mäßiger Wärme an der Luft trocknen lassen. Direkte Wärmequellen vermeiden.